MZ: „Peter Fitzek gibt sich nicht geschlagen“